Projekte

Kunlaboro - Beratung für Geflüchtete

Das Projekt „Kunlaboro“ umfasst die Beratung von Geflüchteten in den verschiedenen Lebenslagen. "Kunlaboro" ist das Nachfolgeprojekt von "Atendi II". Unsere Tätigkeitsfelder sind: mobile Beratung in den Landkreisen Konzipierung eines Clear...

RESQUE continued - Zugang zum Arbeitsmarkt

Das Fundament einer erfolgreichen Integration Asylsuchender und Geflüchteter liegt in der begleitenden Kooperation zu bestehenden arbeits- und ausbildungsmarktrelevanten Regelangeboten, womit dem Projekt ein strukturfördernder unterstützender Arbeitsansatz im...

Mobile Geflüchtetensozialarbeit

Im Rahmen der mobilen Geflüchtetensozialarbeit beraten und begleiten wir Geflüchtete am Projektstandort Chemnitz. Im Vordergrund steht dabei das Mandat der*s Klient*in. Zu den Aufgabenbereichen der Geflüchtetensozialarbeit gehören: Entwicklung von...

Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung durch IBAS

Zentrales Aktionsfeld des IQ Netzwerkes Sachsen ist die IBAS – Informations- und Beratungsstelle Arbeitsmarkt Sachsen mit den drei Beratungsorten Dresden, Leipzig und Chemnitz. IBAS berät zur Anerkennung von ausländischen Qualifikationen und zur beruflichen Int...

Integration durch Qualifizierung (IQ)

Interkulturelle Öffnung – Qualifizierung und Begleitung der Arbeitsmarktakteure „Flüchtlinge – Zugewiesen und gewollt“ Zentrale Aufgabe des Projektes ist die Sensibilisierung von Haupt- und Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit für den Weg von Asylsuc...

Save Me Chemnitz Patenschaftsvermittlung

Die 2011 gegründete Initiative Save Me Chemnitz möchte die öffentliche Wahrnehmung und die Lebensbedingungen von Asylsuchenden in Chemnitz verbessern sowie den Austausch zwischen Asylsuchenden und Chemnitzer*innen fördern. Der Name „Save Me“ leitet ...

Programmbegleitung Arbeitsmarktmentoren

Programmidee Fachlich-inhaltliche Programmbegleitung für das Modellprogramm „Arbeitsmarktmentoren für Geflüchtete“ Neben der Gewährleistung einer menschenwürdigen Unterbringung, der adäquaten Versorgung und der Sicherstellung fairer Asylverfahren sollte es...

Reto - Öffentlichkeitsarbeit, Vernetzung und Beratung gegen Rechts

Das Projekt „Reto“ ist für die Öffentlichkeits- und Vernetzungsarbeit des Sächsischen Flüchtlingsrat e.V. verantwortlich. Es versteht sich als Wissensvermittler für haupt- und ehrenamtliche Akteure, die im Kontext Flucht und Migration tätig sind. Dur...

Härtefallkommission

Die Härtefallkommission (HFK) kann bewirken, dass vollziehbar ausreisepflichtigen Ausländer*innen aus dringenden humanitären oder persönlichen Gründen eine Aufenthaltserlaubnis erteilt wird. Hierzu muss mit einem Mitglied der HFK Kontakt aufgenommen werd...