Integration durch Qualifizierung (IQ)

Interkulturelle Öffnung – Qualifizierung und Begleitung der Arbeitsmarktakteure „Flüchtlinge – Zugewiesen und gewollt“

iqs_lZentrale Aufgabe des Projektes ist die Sensibilisierung von Haupt- und Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit für den Weg von Asylsuchenden und Geflüchteten in den Arbeitsmarkt.
Es sollen relevante Aspekte und Besonderheiten des Arbeitsmarktzuganges von Asylsuchenden und Geflüchteten sowie Möglichkeiten zur Anerkennung ausländischer Qualifikationen vermittelt werden.
Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt besteht in der Kooperation mit lokalen Netzwerken. Asylsuchende werden in die IQ Anerkennungsberatung weitergeleitet und Multiplikatoren sollen hinsichtlich der Möglichkeiten zur Anerkennung sensibilisiert werden.

Aktuelle Veranstaltungen und Seminare des IQ Netzwerkes Sachsen

http://www.netzwerk-iq-sachsen.de/termine/seminare/

Kooperationspartner